Artikeldetails

Ausflüge07.08.2019
Passau hat viel zu bieten

Erlebnisreicher Tagesausflug des Frauenbundes in die Drei-Flüsse-Stadt

Die Drei-Flüsse-Stadt Passau war in der vergangenen Woche Ziel des Frauenbund-Tagesausflugs. Die Tatsache, dass sich fast 50 Teilnehmer im Vorfeld angemeldet hatten, war ein schöner Beweis, dass die Organisatoren aus der Vorstandschaft den Geschmack getroffen hatten. Auch der Wettergott war offenbar dieser Meinung und hielt im Gegensatz zum Lamer Winkel seine himmlischen Schleusen geschlossen. 

Am frühen Morgen machte sich die Reisegruppe mit dem Bus auf den Weg nach Passau. Dort angekommen, bestiegen die Ausflügler das Swarovski-Kristallschiff und konnten sich von der glitzernden Magie des Wassers verzaubern lassen. Die etwa zweistündige Rund-fahrt auf der Donau führte bei herrlichem Sonnenschein von Passau nach Kasten, Obernzell und wieder zurück. Wieder in Passau angekommen, stand der Nachmittag zur freien Verfügung. Die Zeit nutzten die Teilnehmer dazu, die Passauer Altstadt mit ihren Läden und Cafes zu erkunden, auf Shopping-Tour zu gehen oder den beeindruckenden Dom zu besuchen. 

Zum Abendessen ging die Fahrt zum "Weinbeißer" ins benachbarte österreichische Freinberg. Einer der schönsten Gastgärten im Innviertel erlaubt den Besuchern einen wunderbaren Blick über Passau und das Donautal. Hier ließ sich der Tag trefflich ausklingen, bevor die Bayerwaldler wieder die Heimreise antreten mussten.


Redakteur: Emmi Kollross
Veröffentlicht am: 07.08.2019
(c) by Frauenbund Lam 2011